Das Körpertraining der besonderen Art

PILATES

Pilates ist eine nach Joseph Pilates benannte überaus erfolgreiche Methode des Körpertrainings. Joseph Pilates, geb. 1880 in Düsseldorf, wanderte 1926 in die USA aus und eröffnete das erste Pilates-Studio in New York. Inspiriert von östlichen und westlichen Philosophien, entwickelte er eine sanfte Methode des Körpertrainings - die Pilates-Methode, die heute noch so aktuell ist wie am ersten Tag. Stars wie Madonna, Patrick Swayze, Sharon Stone und Joaquin Cortés arbeiten mit der Pilates-Methode an ihrem Körpergefühl, ihrer Bühnenpräsenz und ihrer Ausstrahlung.

DIE METHODE

ist ein ganzheitliches Körpertraining, das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert - alles in harmonisch, fließenden Bewegungen. Das Ziel der Pilates-Übungen liegt in der Kräftigung und Stärkung der Körpermitte, dem Powerhouse. Damit sind die tiefen Bauchmuskeln, der Beckenboden und die Muskeln rund um die Wirbelsäule gemeint. Von der Körpermitte aus werden alle Bewegungen ruhig, fließend und sehr konzentriert ausgeführt. Mit der Konzentration auf jeden Muskel und auf jedes Gelenk werden Körper und Geist in einen nahezu meditativen Zustand versetzt. Der tiefen Atmung kommt eine große Bedeutung zu. Sie wird bewusst in jeder Übung eingesetzt. Der Atem bestimmt den Rhythmus der einzelnen Übungen. Pilates ist die optimale Ergänzung zu einseitigen Sportarten wie Golf, Tennis, Reiten oder Ausdauersport, ein hervorragendes Training bei Fehlhaltungen und Nackenverspannungen, eine ideale Unterstützung bei Rückenbeschwerden und Osteoporose und ein anspruchsvolles Beckenbodentraining.

DAS ERGEBNIS

ist ein gesunder, schlanker, starker und flexibler Körper. Ein waches, kreatives Einsetzen von Kraft und Entspannung erleichtert das Leben im Alltag. Mit der Pilates-Trainingsmethode wird nach und nach die gesamte Körperhaltung verbessert und die Bewegungen harmonisiert. Verspannungen lösen sich, die Muskeln werden flexibler.

DAS PILATES TRAINING

Auf genau sieben Prinzipien beruht die ganzheitliche Philosophie: Atmung, Lockerheit und Entspannung, Zentrierung, Bewegungslänge und -weite, Schultergürtel-Organisation, Gelenkartikulation sowie Gewichtsverlagerung und Alignment. Es wird großen Wert auf die Entspannungselemente gelegt, die zu Beginn und am Schluss der Übungen gemacht werden. Das Training auf der Matte - unter Einsatz der Pilates-Kleingeräte wie Rolle, Ring, Ball und Band - oder das Training auf dem Allegro Reformer setzt sich aus vielen Übungen zusammen, die im weiteren Verlauf des Trainings aufgebaut werden. Somit ist diese Trainingsart, für jeden unabhängig von Alter und Kondition, geeignet.

VITAFIETZ PERSONAL PILATES

Pilates bedeutet für mich die Wiederherstellung eines intuitiven Körpergefühls. Das Wiederentdecken und Entwickeln von Gefühlen bedarf Ruhe, Vertrauen und Zeit. Damit das möglich wird, ist es notwendig, genau dort zu beginnen, wo Sie im Umgang mit Ihrem Körper und Ihren Bewegungen gerade jetzt sind. Wenn wir wieder lernen zu fühlen, lassen sich bestehende Dinge bewusst verändern. Durch die sanften aber präzisen Bewegungen während des Trainings spüren wir den Körper und erfahren ihn neu.

Weitere Informationen über vitafietz Personal Pilates finden sie auf http://pilates-heidelberg-mannheim.de.

2006-2014 | vitafietz | Personal Training in Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, Darmstadt, Karlsruhe